Die schönsten Strände in Kalifornien von Santa Barbara bis Los Angeles!

Die schönsten Strände der USA findet man an der Westküste in Kalifornien!

Los Angeles ist umgeben von traumhaften Stränden und viele davon sind auf der ganzen Welt bekannt durch Film und Fernsehen. Wer kennt nicht den Venice Beach, wo Schwarzenegger trainierte, oder den Zuma Beach in Malibu aus Baywach mit Pamela Anderson und David Hasselhoff.

Diese und auch einige gut gehütete Geheimtipps der Einheimischen, stelle ich euch hier vor.

Santa Barbara schöne Strände in traumhafter Umgebung!

Santa Barbara gehört zu den teuersten Wohngegenden in den USA und ist ein Nobelort, in dem sich viele Prominente niedergelassen haben.

Es gibt herrliche Strände, die mit den Bergen im Hintergrund einen tollen Anblick bieten und zum Spaziergang einladen. Mein Enkel liebt es dort entlang zu laufen und die Jachten und Segelboote auf dem tiefblauen Pazifik zu beobachten

Ein Spaziergang dort erinnert uns immer sehr an die europäische Mittelmeerküste. Hohe Palmen wiegen sich in der sanften Brise des Pazifik und die Sonne lacht von einem strahlend blauen Himmel, wie beispielsweise in Italien oder Spanien.

Carpinteria State Beach!

Carpinteria ist ein Vorort von Santa Barbara direkt neben dem Luxusort Montecito.

Der State Beach ist ein kleiner Strand und die Hauptattraktion in der kleinen Nobelortschaft nahe Montecito. Er wird wegen seiner ruhigen Wellen als der sicherste der Welt bezeichnet und ist deshalb weniger zum Surfen geeignet. Dieses Juwel mit feinem Sand ist eher zum Schwimmen, Faulenzen und für ein Picknick mit kleinen Kindern geeignet.

Wir besuchen ihn gerne mit unserem Enkel, weil der Strand nicht so überlaufen ist. Es macht ihm Spaß dort im Sand zu spielen und sich im seichten Wasser zu vergnügen.

 

Mandalay State Beach, der schönste Strand in Kalifornien!

Wir spazierten durch eine wunderschöne Naturlandschaft immer die Dünen vor Augen ohne zu ahnen, was sich dahinter befindet.

Auf den Dünen angekommen  breitete sich vor uns ein breiter, endloser, fast menschenleerer Sandstrand aus, genauso wie man es von Filmen kennt. Einige Hundebesitzer machten einen Spaziergang und ein paar sportliche joggten am Rande des Pazifiks. Ganz Mutige vergnügten sich sogar im Wasser, obwohl es recht windig und etwas kühl war.

Der Mandalay State Beach ist ein geschützter Strand in der kalifornischen Stadt Oxnard. Ein Teil des 92 Hektar großen Geländes ist Naturschutzgebiet, auch um Nistplätze verschiedener Vogelarten zu schützen.

Einer der schönsten Strände in Kalifornien, der El Matador State Beach!

Südkalifornien hat viele unglaubliche Strände, aber einer der schönsten in der Nähe von Los Angeles, ist der El Matador State Beach bei Malibu. Er liegt direkt am Pacific Coast Highway, ca 10 Meilen westlich von Malibu und bietet fantastische Wellen und das klarste Wasser in der ganzen Gegend.

Der naturbelassene Strand, eine Mischung aus Wasser, Vogel- und Pflanzenwelt bietet lange Sandstrände, Meereshöhlen und massiven Felsen zum Klettern. Wenn der Wasserstand niedrig ist, kann man die Höhlen erforschen und durch die Felsformationen laufen.

Der El Matador State Beach ist ein sehr bekannter und großartiger Ort für das perfekte Foto und deshalb sehr beliebt bei Fotografen. Er eignet sich mit seiner sehenswerten Kulisse für Foto Sessions aller Art.

Paradise Cove Beach in Malibu!

Der Paradise Cove Beach in Malibu ist ein Strand am Pacific Coast Highway nahe dem Zuma Beach, welcher durch gute Beschilderung leicht zu finden ist. Durch den kostenpflichtigen Parkplatz ist der Strand auch nicht so überlaufen wie andere in Malibu. Paradise Cove ist ein idealer Ausgangspunkt für lange Strandspaziergänge entlang der Küste, an schönen Felsformationen vorbei. Richtung Osten trifft man auf beeindruckende Villen und private Strände. Es ist ein perfekter Ort, um eine schöne Zeit mit Familie oder Freunden zu verbringen, oder man gönnt sich zu zweit einen erholsamen Tag auf einer Sonnenliege, die man dort mieten kann.

Es ist ein ziemlich beeindruckender Ort, der Kulisse für viele Strandszenen in Hollywoodfilmen ist. Man sieht das an den  vielen Wohnmobilen genannt Star Waggons. Diese werden den jeweiligen Stars zur Verfügung gestellt und sind mit allem erdenklichen Luxus ausgestattet.

Zuma Beach Malibu!

Fährt man auf dem Pacific Coast Highway weiter Richtung Malibu, sieht man nach einiger Zeit viele Autos, die eng geparkt am Straßenrand stehen. Daran merkt man, dass man sich einem der bekanntesten und schönsten Strände in Kalifornien nähert, dem Zuma Beach.

Feinsandig, malerisch und sehr sauber ist der Strand und er bietet einen tollen Ausblick auf den in Blau und in türkisfarben schimmernden Pazifik. Hier kann man zum Beispiel joggen, schwimmen, surfen, angeln, tauchen oder Volleyball spielen.

Bekannt aus Baywatch!

Der Zuma Beach ist genauso, wie man ihn aus den unzähligen TV Sendungen von Baywatch kennt. Es gibt die bekannten Lifeguards, die gelben Jeeps und die Beobachtungstürme der Rettungsschwimmer, die hier den ganzen Tag am Strand unterwegs sind.

Santa Monica State Beach!

Der Strand in Santa Monica ist sehr weitläufig, breit und gepflegt aber meist sehr voll und man findet kein ruhiges Plätzchen. Gemütlich in der Sonne liegen, das ist an diesem Strand leider nicht möglich, es ist mehr ein Strand für alle, die  im Freien aktiv werden möchten. Radfahren, Skaten, Surfen, Volleyball und Muskeln trainieren, sogar ein Freiluftschachspiel gibt es dort. 

Wir laufen mit unserem Enkel gerne über die Promenade oder am Strand entlang zum Santa Monica PierVon dort aus hat man einen wunderbaren Blick auf den Ozean, auf den weitläufigen Strand und die Küste von Santa Monica.

Es ist auch ein sehr beliebter Ort bei Einheimischen und Touristen, um den Sonnenuntergang zu beobachten.

Der Venice Beach ein bekanntes Touristenziel!

Ein Ausflug zum bekannten Venice Beach steht für viele Besucher in Los Angeles ganz oben auf der Liste. Er ist ein ca. 5 Kilometer langer wunderschöner und weitläufiger Strand, der von Life-Guards und der Polizei bewacht wird. Man kann dort in der Sonne liegen und entspannen, während andere das pulsierende Leben nebenan am Boardwalk genießen.
Die relative Ruhe des Strandes interessiert die meisten Touristen nicht, sie wollen lieber am Venice Boardwalk flanieren, wo aufgepumpte Muskelmänner am bekannten Muscle Beach ihre Gewichte stemmen und sich ein Laden an den anderen reiht.

Die schönsten Strände in Kalifornien, Marina del Rey gehört dazu!

In Marina del Rey erwartete den Besucher ein traumhafter, breiter, kilometerlanger und fast menschenleerer Strand, an dem man ungestört baden und die Sonne genießen kann. Er ist sehr gepflegt und viel ruhiger und weniger überlaufen als Venice oder zum Beispiel Santa Monica. Deshalb gehn wir sehr oft an diesen Strand, wenn wir uns in die Sonne legen und entspannen wollen.

Wir beobachten die Surfer, die sich im Wasser tummeln oder machen einen Spaziergang entlang der Küste in Richtung Venice und Santa Monica , die man in der Ferne sehen kann.

Diese Strände gehören für uns zu den schönsten Stränden in Kalifornien und wir besuchen sie regelmäßig. Es gibt natürlich noch andere, darüber mehr das nächste Mal.

11 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield