James Blunt in den Universal Studios Hollywood

James Blunt in den Universal Studios Hollywood

James Blunt in den Universal Studios Hollywood

James Blunt in den Universal Studios Hollywood

An unserem letzten Urlaubstag in Los Angeles im November 2013 sahen wir James Blunt in den Universal Studios Hollywood. Das war für uns das Highlight am Ende unseres Urlaubes. Eigentlich wollten wir im Universal Citywalk Hollywood noch einige Mitbringsel für unsere Familie in Deutschland besorgen. Universal Citywalk Hollywood ist eine Einkaufs Promenade mit mehr als 30 Restaurants, einem riesigen Bildschirm Kino, mehreren Nachtclubs und mehr als 30 Läden. Dort gibt es für jeden etwas. Bei Bubba Gump Shrimp Co, alles was mit Forrest Gump zu tun hat, Shirts, Schlüsselanhänger usw. Oder man besucht den Dodgers Clubhouse Shop. Er ist der offizielle Shop von den LA Dodgers und man bekommt dort Teambekleidung, Geschenke, Neuheiten und Erinnerungsstücke. Man kann dort auch Tickets für die Baseballsaison kaufen. Wir besorgen unsere Erinnerungen meistens im Hardrockcafe. Die sind sehr beliebt zu Hause. Da wir eine Dauerkarte haben, wollten wir aber vorher noch einmal durch die Universal Studios laufen. Schon von weitem hörte man jemanden Bonfire Heart singen. Ich dachte, dass ist ja super, wie das Original, hört sich an wie James Blunt persönlich. Wir kamen zum Eingang der Universal Studios Hollywood und sahen das dort eine kleine Bühne aufgebaut war. Es standen vielleicht vierzig Menschen und hörten zu. Wir kamen näher und konnten es kaum glauben. Da wurde gerade gedreht und wer sang dort? Natürlich James Blunt! Es war so super und wir waren nur ca zwei Meter von ihm entfernt. In Deutschland wäre sowas gar nicht möglich, da wäre ein Menschen-Auflauf und jeder würde um den besten Platz kämpfen. In Californien leben die Menschen mit den Prominenten, dort ist das ganz normal.

James Blunt in den Universal Studios Hollywood, dass war natürlich ein ganz besonderes Erlebnis. Da hab ich aus den Fotos doch gleich ein Video gemacht.

 

 

Im nächsten Artikel beschreibe ich den Universal Citywalk Hollywood etwas näher. Der ist auch sehr interessant. Aber James Blunt in den Universal Studios Hollywood war natürlich etwas ganz Besonderes.

2 Kommentare

Kommentar verfassen