Panda Express mein Lieblings Fast Food Laden in den USA!

Orange Chicken mein Lieblingsgericht bei Panda Express!

Werbung durch Namensnennung!

Panda-Express ist mein absoluter Liebling unter den Fast Food Ketten in den USA. Egal ob Las Vegas oder Los Angeles es gibt ihn überall, meist findet man ihn in den Food Courts der zahlreichen Malls.

Aber egal in welcher Stadt oder in welcher Mall, Panda Express ist immer empfehlenswert. Es gibt dort eine Vielzahl von Fleischgerichten, Reis, Nudeln und Gemüse zur Auswahl, aber Orange Chicken ist neben Teriyaki Chicken wohl das beliebteste und bekannteste Gericht.

Ob süß, pikant, scharf oder mit Pilzen, es gibt natürlich noch andere Hühnchenvariationen. Es gibt aber auch Fleischgerichte in verschiedenen Geschmacksrichtungen, genau wie Shrimps oder Garnelen. Als Beilagen gibt es chinesische Nudeln oder gebratenen Gemüsereis und knackiges Gemüse.

Sollte man sich bei der Vielfalt der Gerichte schwer entscheiden können, werden gerne Kostproben angeboten.

Mein persönlicher Favorit ist aber das Panda Express Orange Chicken mit gebratenem Reis, schon jetzt beim Schreiben, bekomme ich Appetit auf eine doppelte Portion davon. Klaus mag lieber das Grilled Teriyaki Chicken mit chinesischen Nudeln, aber jeder hat halt so seinen Favoriten.

Wer sich so richtig satt essen möchte und die asiatische Küche mag, ist bei Panda Express gut aufgehoben. Man bekommt große Portionen für wenig Geld und alles ist immer frisch und sehr lecker.

Panda Express Orange Sauce!

Leider gibt es bei uns keinen Panda Express, um schnell mal eine Portion Orange Chicken zu holen, also muss ich es mir selber machen, wenn ich Appetit darauf bekomme. Ich habe das Glück, eine amerikanische Schwiegertochter zu haben, die mir ein Rezept für Orange Chicken gegeben hat.

Auf dem Flug nach Hause habe ich immer einige Flaschen original Panda Express Orange Sauce im Koffer. Man bekommt sie direkt im Fast Food Laden, aber auch in verschiedenen Supermärkten wie z.B. dem Vons oder Ralphs.

Mein Sohn schickt mir regelmäßig Päckchen aus den USA, auch da ist immer die Orange Sauce dabei.

Orange Chicken mein Rezept!

Das Rezept geht schnell und man braucht nicht viele Zutaten, wenn man die original Sauce hat!

Für 4 Personen braucht man;

800 g Hähnchenbrust, 2 Eier, Mehl und etwas Speisestärke, Öl, Salz und Pfeffer.

Die Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden und zur Seite stellen.

Nun in einer Schüssel Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen und in einer weiteren Schüssel Mehl mit Speisestärke vermischen.

Nun die Hähnchenstücke erst in den Eiern wälzen und danach im Mehl.

Fett im Wok erhitzen und darin die Hähnchenstücke braten, bis sie schön kross sind. Das geht ganz schnell, ca 4 Minuten. Das Fleisch herausnehmen und in einem Küchensieb abtropfen lassen. In der Zwischenzeit das Fett aus dem Wok entfernen.

Nun die Fleischstücke wieder hineingeben, die original Panda Express Orange Sauce dazu und heiß werden lassen.

Guten Appetit!

Ich freue mich schon jetzt auf meinem nächsten Besuch in den USA und auf das originale Orange Chicken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield