4th of July | Independence Day in den USA!

Independence Day in den USA!

Independence Day in den USA!

Die Amerikaner versammeln sich jedes Jahr an diesem Datum, um den Tag der Entstehung ihrer Nation zu feiern.

Der Independence Day ist einer der wichtigsten, amerikanischen Nationalfeiertage und erinnert an die Unterzeichnung der Unabhängigkeitserklärung am 4. Juli 1776 in Philadelphia. Damals lösten die damaligen 13 Kolonien ihr Band mit Großbritannien und wurden dadurch unabhängig. Das war dann der Zeitpunkt der Entstehung der Vereinigten Staaten von Amerika. 

Diese 13 Kolonien waren!

Diese  Unabhängigkeitserklärung war zugleich auch die Verfassung des neuen Staates. In ihr wurden die Grund und Menschenrechte niedergeschrieben und zu den wichtigsten Gesetzen des Staates  gemacht. Von dem Zeitpunkt an war es die Aufgabe des Staates, die Freiheit und Gleichheit ihrer Bürger zu sichern und zu schützen.

Diese damals zu Papier gebrachte Verfassung hat mit einigen Änderungen bis heute, seine Gültigkeit behalten.

Der 4th of July Independence Day ein Tag mit Traditionen!

Am Independence Day werden die Häuser mit Schleifen und Fähnchen geschmückt und in den Gärten steht die amerikanische Flagge. Da an diesem Tag schulfrei ist, ist er eine passende Gelegenheit für ein Treffen mit der Familie und Freunden. Manche veranstalten Gartenfeste oder Barbecues, andere genießen diesen freien Tag mit ihren Lieben am Strand. Auch Picknicks in einem der vielen Park sind sehr beliebt. Dazu bringt jeder etwas mit, meist zum Thema des Tages passend.

Es gibt in den Landesfarben verzierte Süßspeisen wie zum Beispiel Torten, Sternenbanner Cupcakes, rote Pancakes mit Kokosnusssirup und Blaubeeren und noch viele mehr.

Traditionell finden an diesem Tag viele Paraden statt, wie beispielsweise die National Independence Day Parade in Washington. Dort treffen sich jährlich Hunderttausende von Besuchern aus der ganzen Welt. In Philadelphia spielen Schauspieler historische Szenen nach und die Unabhängigkeitserklärung wird vorgelesen, dazu erklingt dann die Nationalhymne oder Yankee Doodle.

Zum Independence Day in den USA  präsentieren sich in vielen Städten bekannte Künstler bei Open Air Konzerten und am Abend gibt es im ganzen Land spektakuläre Feuerwerk Shows. Das ist für viele Amerikaner ein ganz besonderes Ereignis, weil das Abschießen von Feuerwerken, sogar an Silvester, in vielen Bundesstaaten verboten ist.

17 Kommentare

  • habe gestern den zweiten teil des FILMklassikers gesehen …

    OMG … wahrlich kein grund zum feiern … 😎

  • Scotlandfever

    Wie immer ein toller und total interessanter Bericht! Ich lese dich sehr gerne!!!

  • Liebe Sigrid

    Wir bereisen die USA sehr gerne und Dein Blog hat echt tolle Themen!

    Danke Dir für den tollen Bericht!

    Hab einen schönen Tag!

    xoxo
    Jacqueline

  • sprinzeminze

    Sehr informativ und wieder einmal ein toller Beitrag! Ich bin schon ganz gespannt, wie ihr den 4. Juli in Amerika verbringt und freue mich schon auf deinen nächsten Beitrag! Alles Liebe Iris

  • orangediamond

    WIe immer so informativ und schoen geschrieben!
    Ich liebe Amerika und war zum ID noch nicht da – aber das kann noch werden! Ich wuerde zu gerne an einer Parade teilnehmen!
    Liebe Grüße,
    Alexandra.

  • Liebe Sigrid,

    wie immer ein gelungener und informativer Beitrag. Vielleicht schaffe ich es ja einmal an diesem Tag in Amerika zu sein – sicher toll mitzufeiern :-)!

    Liebe Grüße
    Verena

  • Wie peinlich, ich habe gar nicht dran gedacht, dass das heute ist… Hättest du diesen Beitrag nicht veröffentlicht, dann wäre mir das heute nicht bewusst geworden… Irgendwann fahre ich auch mal in die USA zu diesem Termin. Die Feiern müssen großartig sein 😀

  • Yeah, Independence Day! Ich musste in der 7ten mal ein Englisch-Referat dazu halten und seitdem ist July the 4th in mein Gehirn eingebrannt und ich muss immer daran denken! Die Partys würde ich aber auch wirklich mal zu gerne live miterleben!
    Liebe Grüße, Ina

  • Hallo liebe Sigrid,
    durch Deine Eindrücke und Einblicke in die USA, kriege ich umso mehr Lust mal die USA zu besuchen.
    Irgendwann besuche ich die USA bestimmt mit meinen Mann zusammen ♥
    Herzlichen Dank dafür!

    Liebe Grüße und einen schönen Tag,
    Alina ♥

  • Ach ja…Obwohl ich mit Amerika nichts am Hut habe, bekomme ich das jedes Jahr so intensiv mit. Aber viel mehr, weil hier tolle Online-Gams herauskamen und diese an solchen Tagen immer feiern. ^^
    Der Kuchen sieht aber lecker aus.

    Alles liebe

  • (Nachträglich) Happy Independence Day! Hier gab es Oreo Torte 😀

  • ein sehr informativer Beitrag wieder meine Liebe! wir bekommen hier ja nicht viel mit vom Independence-öDay, daher ist es toll, wenn man hier bei dir so viel davon erfährt 🙂

    liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von http://www.liebewasist.com

  • Vielen lieben Dank für die Infos, war sehr informativ.
    Ich habe immer das Gefühl, dass es für die Amerikaner einer der höchsten Feiertage ist.
    In Filmen zum Beispiel und auch in unserem Alltag hier bekommt man doch recht viel davon mit.

    • Das stimmt, es ist der größte nationale Feiertag in den USA und wird ganz groß gefeiert.
      Liebe Grüße
      Sigrid

  • Liebe Sigrid,

    wie immer ein informativer Beitrag! Ich war noch nie am Independence Day in Amerika – wäre sicherlich mal interessant live dabei zu sein.

    Liebe Grüße
    Verena

    • Ich habe ja schon einige Feiertage in den USA erlebt und muss sagen, die Amerikaner wissen wie man solche Tage groß feiert.
      Liebe Grüße
      Sigrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wordpress Anti-Spam durch WP-SpamShield