Heidelbeer Cupcakes mit Sahne

Heidelbeer Cupcakes mit Sahne

Heidelbeer Cupcakes mit Sahne eine süße Verführung, der man kaum widerstehen kann!

Heidelbeer Cupcakes mit Sahne

Meine Schwiegertochter verwöhnt mich immer mit Süßspeisen, wenn wir zu Besuch bei ihr sind und ich bekomme natürlich das Rezept für Zuhause. Nach den Schoko Brownies backe ich dieses Mal ihre Blueberry Cupcakes.

Gestern beim Einkaufen konnte ich nicht an den Heidelbeeren vorbeigehen, die mich aus der Theke anlachten. Mein Mann liebt Heidelbeeren in allen Variationen. Aus Heidelbeeren kann man nicht nur Kuchen oder Cupcakes backen. Sie schmecken auch als Marmelade, Saft und Eis. Besonders lecker schmeckt auch Heidelbeerwein.

Diese blauen Früchtchen schmecken nicht nur gut, sondern sind auch sehr gesund. Zum Beispiel, helfen sie gegen Durchfall, sind blutreinigend, stärken die Augen und sind hilfreich gegen Entzündungen im Mund und Rachenraum.

Die in ihnen enthaltenen Inhaltsstoffe verhelfen zu schöner Haut.

Vitamin C regt die Kollagenproduktion an, dass Falten aufpolstert und Vitamin E, strafft die Haut und verleiht ein frisches Aussehen. Diese beiden Vitamine gelten als Antioxidantien und helfen freie Radikale abzufangen und das Immunsystem zu stärken.

Na, das ist doch der perfekte Grund, um Heidelbeer Cubcakes zu backen!

Zutaten                                                                                                                                  120g    Mehl

120g    Zucker

120g    weiche Butter

1TL       Backpulver

1Pck     Vanillezucker

2          Eier

2 EL      Milch

150 g    Heidelbeeren

Für die Dekoration

400ml Schlagsahne und einige Blaubeeren.

Den Backofen auf 170 Grad Umluft vorheizen. In der Zwischenzeit ein Cupcake Blech mit Cupcake Papierförmchen auslegen. Nun alle Zutaten für den Teig zu einer geschmeidigen, glatten Masse verrühren. Zuletzt werden die Blaubeeren vorsichtig unter den Teig gehoben. Diesen Teig gleichmäßig in die Papierförmchen verteilen und bei der oben genannten Hitze in den Backofen schieben und dort ca 20 Minuten backen. Um zu testen ob sie durch sind ein Holzstäbchen in die Mitte eines Cupcakes stechen. Bleibt kein Teig mehr an diesem hängen sind sie fertig und man kann sie aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Die Sahne steif schlagen, in einen Spritzbeutel füllen auf die Cupcakes spritzen und pro Cupcake mit einigen Heidelbeeren dekorieren.

Fertig sind die Heidelbeer Cupcakes mit Sahne!

Ein Kommentar

  • Oh, dieses Rezept klingt so lecker! Jetzt habe ich plötzlich einen riesigen Heißhunger auf Süßes bekommen 😉 …

    Also danke für diese Rezeptidee! Das werde ich sicherlich ausprobieren!
    Liebe Grüße und gute Nacht!
    Verena

Kommentar verfassen