DIE BESTEN EINKAUFSZENTREN IN LOS ANGELES UND UMGEBUNG!

Einkaufszentren in Los Angeles

Indoor und Outdoor Einkaufszentren in Los Angeles!

Viele Shoppingbegeisterte fliegen jedes Jahr mit leeren Koffern in das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, um dort einzukaufen. Sehr beliebt sind dabei die Einkaufszentren in Los Angeles, von denen man sagt sie seien die besten des Landes.

Diese Shoppingcenter, die sich im Innen- aber auch im Freien befinden sind bei Touristen genauso beliebt wie bei Einheimischen. Ob the Grove, Rodeo Drive oder Citadel Outlets überall findet man Gelegenheit zum Bummeln oder Geld ausgeben.

Das Hollywood and Highland Center am Walk of Fame!

6801 Hollywood Blvd Los Angeles

In diesem Einkaufszentrum gib es über 70 Geschäfte und Boutiquen, von Schmuck über Kleidung bis hin zu Gift Shops und Kosmetik findet man einfach alles. Alle bekannten Namen wie zum Beispiel Victoria’s Secret, Guess, Hard Rock Cafe, Louis Vuitton, Sephora und Skechers sind dort vertreten.

Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt, zahlreiche Restaurants laden zum Schlemmen ein. Es gibt leckere Pizza und Salat bei California Pizza Kitchen, saftige Steaks bei Dave & Buster’s und fantastische Burger bei Johnny Rockets. Wer gerne etwas Süßes mag, holt sich ein Eis in der Cold Stone Creamery oder eine Waffel bei Wafflejack.

Alles ist recht beeindruckend und großzügig gestaltet und die vielen Sitzmöglichkeiten im Freien laden zum Ausruhen ein. Von hier hat man einen schönen Blick auf den Platz mit den Wasserfontänen und auf die Menschen und das bunte Treiben drum herum.

Die Citadel Outlets Los Angeles?

100 Citadel Drive Los Angeles

Das Outlet ist eine sehr weitläufige Open Air Mall und wie ein kleines Dorf angelegt, das  zum gemütlichen Bummeln einlädt.  Man kann es zwar nicht mit den großen Outlets wie zum Beispiel in Camarillo vergleichen, doch auch hier gibt es eine reichliche Auswahl an fabelhaften Geschäften mit Angeboten in jeder Preisklasse.

Alle bekannten Namen wie American Apparel, Charlotte Russe, Lucky Brand Jeans, Michael Kors bieten hier ihre Waren an. Auch bei Nike, Tommy Hilfiger, Banana Republic, Old Navy, Disney,  und American Eagle kann man das eine oder andere Schnäppchen machen und Rabatte bis zu 70 % bekommen.

Melrose Avenue bekannt aus Film und Fernsehen!

Melrose Avenue Los Angeles

Die Melrose Avenue ist nicht nur wegen der farbenfrohen Gemälde an Wänden und Bürgersteigen vieler Geschäfte eine der bekanntesten Straßen der Metropole LA . Nein, sie ist auch beliebte Shopping und Unterhaltungsmeile die nördlich des Beverly Boulevard und südlich des Santa Monica Boulevard verläuft.

Die Straße gehört zu den beliebtesten Einkaufszentren in Los Angeles sowohl bei Einheimischen als auch bei Touristen. Es gibt eine Menge Boutiquen, Vintageläden, Galerien und natürlich auch Restaurants.

Nirgends sieht man den Kontrast zwischen konservativ und ausgefallen, günstig und teuer oder schmuddelig und luxuriös so stark wie in der Melrose Avenue.

Luxus pur, der Rodeo Drive Beverly Hills!

Santa Monica Blvd at Wilshire BlvdBeverly Hills

Der Rodeo Drive in Beverly Hills ist weltweit bekannt als teure und sehenswerte Straße im Herzen von Los Angeles. Er ist eine exklusive Einkaufsmeile, gesäumt von wunderschönen Palmen in der sich viele Luxus-Boutique aneinanderreihen.

Gucci, Prada, Cartier, Armani, D & G, Roberto Cavalli, Dior, Louis Vuitton, hier sind  alle internationalen Luxus-Marken mit sehr teurem, exklusivem Angebot vertreten.

Auch wenn man nicht vor hat, dort etwas zu kaufen, lohnt es sich dennoch sich wenigstens einen Blick durch die Schaufenster zu gönnen. Preise wird man in den Auslagen jedoch keine finden. Diejenigen, für die Geld keine Rolle spielt interessiert der Preis nicht, sie können sich hier so richtig austoben.

Farmersmarket gemütliches Fleckchen im Herzen von Los Angeles!

6333 W 3rd St, Los Angeles

Wenn man diesen Markt betritt, entpuppt sich eine kleine faszinierende Welt. Man ist überrascht, rechnet man doch nicht damit, dass es in dieser turbulenten Millionenstadt so einen ruhigen Ort gibt.

Die vielen Imbissstände sind sehr einladend, es werden Speisen diverser Nationen angeboten. Von italienisch, libanesisch, amerikanisch, süß oder sauer, Fisch oder Fleisch bis hin zu vegetarisch, eine unfassbare Vielfalt an Gerichten werden angeboten. Man setzt sich einfach hin, wo es einem gefällt, und isst unter freien Himmel, es herrscht eine tolle, entspannte Atmosphäre.

Der Farmers Market Los Angeles ist eine Mischung zwischen Markt und Einkaufszentrum, denn direkt an dem Markt grenzt die Fußgängerzone The Grove.

The Grove Einkaufszentrum mitten in Los Angeles!

189 The Grove Dr, Los Angeles

Im Einkaufszentrum The Grove bekommt man alles, vom hochkarätigen Schmuck bis hin zu Kosmetik oder einem guten Buch. Alle bekannten Marken wie zum Beispiel Michael Kors, Diane von Fürstenberg, La Piazza, Barnes und Nobles oder Sephora locken mit  erlesenem Angebot.

Inn der Mitte des Marktes befinden sich idyllische Wasseranlagen und ein Springbrunnen, der sich im Takt der Musik bewegt. Nach einem ausgiebigen Bummel durch die Geschäfte kann man sich auf die kleine Wiese direkt gegenüber dem Nordstrom setzen und etwas ausruhen. Dabei kann man dem fröhlichen Treiben zusehen, die Atmosphäre genießen und das jeden Freitag sogar bei Livemusik.

Gemütlich shoppen in den Commons Calabasas!

4799 Commons Way, Calabasas

Die Commons Calabasas sind ein wunderschön gestaltetes, gepflegtes Outdoor Einkaufszentrum. Man findet dort Restaurants, einem Ralph’s Supermarkt, verschiedene Geschäfte, unter anderem einen tollen Buchladen und ein Kino.

Kinder freuen sich über einen Teich mit Schildkröten und über wasserspuckende Figuren, Erwachsene über ein Stück Kuchen im Straßenrestaurant. Dort kann man entspannt im Freien sitzen und das rege Treiben beobachten, aber ohne Zigarette!

Calabasas ist nämlich die erste Stadt der USA, in der es seid dem 18.03.2006 eine Verordnung zum Schutz vor dem Passivrauchen gibt. Diese verbietet beispielsweise das Rauchen im Freien, (Straßen, Bürgersteigen, Parks)und Gebäuden, (Geschäfte, Hotels, Bars, Restaurants)usw.

Outdoorshopping im Santa Monica Place!

395 Santa Monica Place, Santa Monica

Santa Monica Place ist ein dreistöckiges Einkaufszentrum unter freiem Himmel das modern gestaltet und bei Einheimischen gleichermaßen beliebt ist wie bei Touristen. 

Es bietet mehr als 50 Geschäfte unterschiedlicher Preisklassen auf den großen Außenflächen verteilt. Läden von Louis Vuitton, Nordstrom, Bloomingdale’s, Barneys New York, Tiffany & Co  bis hin zu Nike oder Uniqlo sind hier zu finden.

In der dritten Etage gibt es Restaurants wie zum Beispiel die Cheesecake Factory oder Sonoma Wine Garden und natürlich auch einen Food Court. Von dort aus hat man auch einen schönen Ausblick auf das Meer, Teile des Strandes und den Santa Monica Pier.

Der Santa Monica Place befindet sich direkt neben der 3rd Street Promenade, sodass man dort gleich weitershoppen kann.

Third Street Promenade!

1351 3rd Street Promenade, Santa Monica

Die Third Street Promenade ist eine beliebte Fußgängerzone in Santa Monica, die nur zwei Straßen vom Strand entfernt liegt. Einheimische und Touristen bummeln durch die Straßen mit großer Auswahl an Shoppingmöglichkeiten und trendigen Restaurants.

Es gibt Shops von Levi’s, Adidas, Nike, Abercrombie, Urban Outfitters, Aldo, Armani Exchange, GUESS und noch vielen anderen. Man findet hier wirklich alles was das Herz begehrt.

Besonders abends macht es Spaß, die Promenade entlang zu schlendern oder in einem Straßenrestaurant zu sitzen und den vielen Straßenkünstlern zuzuschauen.

Das waren einige Einkaufszentren in Los Angeles, die wir gerne hin und wieder besuchen.

Viel Spaß beim Shoppen!

 

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar-Spam geblockt durch WP-Spamshield