Kuschelige handgestrickte Decke für meine kleine Pinklady!

handgestrickte Decke

Stricken ist meine Leidenschaft!

Werbung!

Einige von euch wissen, dass ich eine leidenschaftliche Strickerin bin und dass bei jeder Gelegenheit mache, wo immer ich auch bin. Im Wartezimmer beim Arzt, ja manchmal sogar als Beifahrerin im Auto, wenn es eine längere Strecke ist. Mein Mann hat sich schon daran gewöhnt und findet es mittlerweile sogar lustig, wenn ich neben ihm mit den Nadeln klappere.

Als ich vor einiger Zeit eine Kone pinkfarbener Alpaka Wolle von Wolle Halle bekam, habe ich mich natürlich riesig gefreut. Ich habe aber schon einige Zeit überlegt, was ich aus so einer großen Menge kuscheliger Qualität stricken könnte.

Eine kuschelige handgestrickte Decke für meine Pinklady!

Wenn meine Enkelin bei mir zu Besuch ist, kuschelt sie sich gerne auf dem Sofa in eine Decke und schaut ihre Lieblingsserien. Da selbst gestrickte Decken sehr im Trend sind, kam mir der Gedanke ihr aus dieser Wolle eine eigene Kuscheldecke zu stricken. Sie liebt Pink über alles und über eine eigene Decke in ihrer Lieblingsfarbe würde sie sich sicherlich sehr freuen.

Die Decke sollte 100 cm x 120 cm groß werden und ich hoffte, dass die Wolle dafür reichen würde. Aber darüber hätte ich mir wirklich keine Gedanken machen müssen, die Kone wollte gar nicht kleiner werden.

Anleitung für die handgestrickte Decke!

Diese Decke im Schachbrettmuster ist absolut anfängertauglich und auch für ungeübte Strickerinnen oder auch Stricker geeignet. Mittlerweile gibt es ja auch viele Männer, die das Stricken zu ihrem Hobby gemacht haben.

Ich habe mit einer Rundstricknadel in der Stärke vier 156 Maschen angeschlagen für eine Decke 100 x 120 cm.

Das Muster beginnt mit 6 Reihen kraus, das heißt Vor- und Rückseite in rechten Maschen stricken.

Danach am Rand immer 6 Maschen kraus (rechts vorne und hinten) stricken, dann 6 rechte 6 linke Maschen im Wechsel und mit 6 Maschen kraus (rechts vorne und hinten) enden. Auf der Rückseite die Maschen stricken, wie sie erscheinen, dass sechs Reihen hoch.

Dann die Kästchen versetzen, auf die rechten Linke und auf die linken, rechte Maschen stricken. So verfahren bis ca 120 cm erreicht sind und dann noch 6 Reihen kraus als Abschluss stricken.

Die handgestrickte Decke aus der Alpaka Wolle Alpaka Wolle ist wunderbar weich und flauschig und sofort zum Lieblingsteil meiner kleinen Enkelin geworden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar-Spam geblockt durch WP-Spamshield