PANDA EXPRESS ORANGE CHICKEN

PANDA EXPRESS ORANGE CHICKEN

PANDA EXPRESS ORANGE CHICKEN

 

Panda Express Orange Chicken  ist wohl das beliebteste und bekannteste Gericht in meinem Lieblings-Fast-Food-Laden in den USA. Ob Las Vegas oder Los Angeles, Panda Express findet man überall in den USA. Meist in den Food Courts der zahlreichen Malls.

Aber egal in welcher Stadt, Panda Express ist immer empfehlenswert ! Dort gibt es Chicken in verschiedenen Variationen, süß, pikant, scharf oder mit Pilzen uvm. Oder man entscheidet sich für ein Gericht aus Beef, dass natürlich auch in verschiedenen Geschmacksrichtungen vorhanden ist. Ebenso Shrimps und Garnelen. Als Beilagen gibt es chinesische Nudeln oder gebratenen Gemüsereis und knackiges Gemüse. Sollte man sich bei der Vielfalt der Gerichte schwer entscheiden können, werden gerne Kostproben angeboten. Man kann alles versuchen und dann  essen, was einem am besten schmeckt. Gerne würde ich die Zeit zurückdrehen, mich wieder mitten im Urlaub befinden und bei Panda Express einkehren. Mein persönlicher Favorit ist das Panda Express Orange Chicken mit gebratenem Reis. Schon jetzt beim schreiben, bekomme ich Appetit auf eine doppelte Portion.  Klaus mag lieber das Grilled Teriyaki Chicken mit chinesischen Nudeln, aber jeder hat halt so seinen Favoriten. Wer sich so richtig satt essen möchte und die Asiatische Küche mag, ist bei Panda Express genau richtig. Die Priorität ist hier gutes und günstiges Essen.

Leider gibt es den Panda Express nicht in Deutschland, aber ich habe das Glück eine amerikanische Schwiegertochter zu haben, die mir ein Rezept für Orange Chicken gegeben hat und mir regelmäßig die original Panda Express Orange Sauce schickt. Die gibt es dort direkt im Panda Express, aber auch in verschiedenen Supermärkten wie z.B. dem Vons oder Ralphs, zu kaufen. Das Rezept geht schnell und man braucht nicht viel dazu, wenn man die original Sauce hat.

Zutaten für 4 Personen

800 g Hähnchenbrust, 2 Eier, Mehl und etwas Speisestärke, Fett, Salz und Pfeffer

Die Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden.  Die Eier mit Salz und Pfeffer verquirlen. Mehl mit Speisestärke vermischen und darin die Hähnchenstücke wälzen.
Fett im Wok erhitzen und darin die Hähnchenstücke braten, bis sie schön kross sind. Das geht ganz schnell, ca 4 Minuten. Das Fleisch herausnehmen und in einem Küchensieb abtropfen lassen. In der Zwischenzeit das Fett aus dem Wok entfernen. Nun die Fleischstücke wieder hineingeben, die original Panda Express Orange Sauce dazu und heiss werden lassen.

PANDA EXPRESS ORANGE CHICKEN

Ich freue mich schon jetzt auf meinem nächsten Besuch in Kalifornien  und auf das originale Panda Express Orange Chicken.

 

 

 

12 Kommentare

  • Ich lese nur PANDA Express und bin gleich hin und weg. Wir haben uns verliebt in Panda Express. Das allein wäre ein guter Grund, wieder in die USA zu reisen. Schade, dass es diese Fast Food Kette noch nicht nach Deutschland geschafft hat.

    LG Regina von dastoa

  • Oh lecker, mir lief auch gerade sofort wieder das Wasser im Mund zusammen 🙂
    Haben es letztes Jahr auch 2x in den Malls gegessen und lustigerweise auch diese Woche davon gesprochen 🙂
    Das Rezept merk ich mir. Werde es mal nachkochen und dann berichten.
    Lieben Gruß,
    Saskia

  • Pingback: Thema Essen in den USA

  • Das koch ich gleich mal nach! Sieht köstlich aus. Ach, wie ich diese US-Restaurants liebe ….

  • Schade, dass ich keinerlei Beziehungen in die USA habe, um die Sauce zu bekommen. Aber es klingt mega und ich würd mich freuen, wenns die Kette nach Deutschland schafft.

  • Aus was besteht denn diese Panda Soße, wenn du so von dem Gericht schwärmst? Ist sie vegetarisch, so dass man sie auch für Gemüse verwenden kann?
    LG Melli

  • Liebe Sigrid,

    klingt lecker! Wenn ich ehrlich bin, hat das bei mir nie geklappt wenn ich versucht habe was nachzukochen … ich weiß nicht warum, aber es hat irgenwie immer anders geschmeckt. Toll wenn du das so gut hinbekommst. Ich wünsche dir aber dass du bald wieder in Kalifornien bist … da wäre ich nämlich auch gerne wieder!

    Liebe Grüße und schönen Abend!
    Verena

  • Als selbsternannte „Küchengöttin“ *hust*, freue ich mich immer über Rezepte. Zwar verzichte ich selbst mittlerweile auf Fleisch, aber für meine Freunde koche ich natürlich immer noch mit allem drum und dran. Aus was besteht die Sauce denn genau?
    Liebe Grüße
    Kat

  • Zwar war ich schon in den USA, aber Panda Express habe ich bis zu deinem Post noch nie gehört oder gesehen. Das hört sich sehr lecker an.

  • Hab ich ja tatsächlich noch nie gehört 🙂 klingt aber lecker jetzt hab ich lust auf chicken nuggets 😀
    Liebste Grüße,
    Heidi von http://www.wilderminds.de

  • wunschschmiede

    Panda Express kenne ich gar nicht, muss ich gestehen. Das orange Chicken schaut ur gut aus. Bekomme gerade richtig Hunger! Danke für die Vorstellung!

Kommentar verfassen