Father’s Day in den USA

Father’s Day in den USA

Father’s Day in den USA dieses Jahr am Sonntag, 18. Juni

Der ursprügliche Vatertag kommt aus den USA. Im Gegensatz zu uns wird er schon seit dem Jahre 1910 immer am dritten Sonntag im Juni gefeiert und ist ein offizieller Feiertag.

Die Geschichte des Father’s Day in den USA

Eine Frau namens Sonora Dodd  hat 1910 eine Bewegung gegründet, um die Väter des Landes zu ehren. Ihr Vater hatte nachdem seine Frau im Kindbett gestorben war, seine sechs Kinder  alleine großgezogen. Sonora wünschte sich, dass ihr Vater und alle Väter, die Aufgaben von Müttern übernahmen die Anerkennung bekamen, die sie  verdienten. Es war damals nicht üblich, dass ein Witwer seine Kinder alleine aufzog, sondern eher das er wieder heiratet.

Der Vatertag in Deutschland

In Deutschland ist es der Himmelfahrtstag, ein christlicher Feiertag an dem der Vatertag gefeiert wird. Es gibt bei uns keinen eigenen Feiertag für den Vater, wie in den USA. Bei uns machen an diesem Tag Männer von jung bis alt gemeinsame Ausflüge oder Wanderungen und es  wird meist sehr viel Alkohol konsumiert, der beispielsweise auf Schubkarren Kastenweise mitgenommen wird. Manchmal wird auch mit dem Traktor gefahren und auf dem Wagen gefeiert.

Father’s Day in den USA,Tradition und Ehrentag für den Vater

Ich finde die Tradition, dass dieser Tag zelebriert und gefeiert wird als ein Ehrentag für den Vater, eine schöne Idee.

An diesem Tag  ehren die Kinder in den USA ihren Vater, Großvater, Stiefvater usw. und bedanken sich für seine Liebe und Zuneigung. Sie feiern den Vatertag  mit viel Begeisterung und Spaß, an dem meist die ganze Familie teilnimmt. Auch die auswärts lebenden Kinder reisen an um den Tag mit ihren Vater gebührend zu feiern und um Zeit mit ihm zu verbringen.

Außerdem bekommen an diesem Tag auch die Väter, wie die Mütter am Muttertag von ihren Kindern Geschenke. Die kleineren Kinder bringen ihrem Daddy Frühstück ans Bett und es gibt Küsschen, Blümchen gemalte Herzchen und auch Schokolade. Manche tragen Gedichte vor oder singen ein Lied für ihren geliebten Vater. Die größeren machen mit ihm gemeinsame Ausflüge und diese besonderen Unternehmungen mit ihrem Vater bleiben den Kindern das Leben lang unvergessen.

Übrigends am Father’s Day gibt es in den USA auch Paraden zu Ehren des Vaters.

 

4 Kommentare

  • Bei uns in Österreich ist der Vatertag am zweiten Sonntag im Juni-wusste gar niicht dass das so variiert :O!
    Finde die Idee dahinter auch sehr nett denn auch Väter gehören auf jeden Fall geehrt-wie fast all diese speziellen „Feiertage“ kommen die tollen Ideen aus den USA 😀

    Viele Grüße
    Denise von
    http://www.lovefashionandlife.at

  • Liebe Sigrid,

    lustig dass der Vatertag nicht überall an dem gleichen Tag gefeiert wird. Ich finde es gut an diesem Tag auch an die Väter zu denken und dankbar zu sein. Nachdem mein Vater für mich nie ein Vater sein wollte und wir keinen Kontakt haben … ist dieser Tag immer sehr traurig für mich …

    Liebe Grüße
    Verena

  • Ich finde es toll, dass es neben dem Muttertag auch einen Vatertag gibt 🙂 Gleiches Recht für alle oder? 😉
    Liebe Grüße
    Nadine

Kommentar verfassen