El Matador Beach

El Matador Beach

Der El Matador Beach ist einer der schönsten Strände in ganz Malibu.

 

Er liegt direkt am Pacific Coast Highway, ca 10 Meilen westlich von Malibu. Naturbelassen, zieht der El Matador Beach viele Strandurlauber an. Der Strand, eine Mischung aus Wasser, Vogel- und Pflanzenwelt bietet hohe Klippen mit großen Felsen zum Klettern und Höhlen zum Erforschen. Der El Matador Beach ist ein sehr bekannter und großartiger Ort für das perfekte Foto und deshalb sehr beliebt bei Fotografen. Er eignet sich mit seiner sehenswerten Kulisse für Foto Sessions aller Art. Ob im Badeanzug, im Abendkleid oder Fotos vor atemberaubenden Sonnenuntergängen. Das gibt traumhafte Bilder. Aus diesem Grund wird er auch häufig von professionellen Models genutzt.

Es gibt einen Parkplatz der leicht zu finden ist da er ausgeschildert ist. Das Parken kostet 8$ von morgens 8 Uhr bis Sonnenuntergang. Wenn die Amerikaner bemerken, dass man auf einen Parkplatz wartet bieten sie ihr Ticket an, wenn sie ihren Stellplatz nicht mehr benötigen. Es ist ja bekannt, dass sie sehr freundlich sind. Man kann aber auch direkt am Pacific Coast Highway parken, da findet man immer einen Platz.

Der Strand ist leider nur zu Fuß zu erreichen, daher nicht geeignet für Rollstühle, Kinderwägen usw. Vom Parkplatz aus führt ein langer steiler Feldweg die Klippen entlang hinab zu einigen Treppen, die dann zum Strand führen. Man sollte diesen Weg, der kein Geländer besitzt nicht in Flip Flops oder anderem leichten Schuhwerk gehen sondern lieber Turnschuhe oder anderes festes Schuhwerk anziehen.

Zugegeben der Weg nach unten ist etwas abenteuerlich, aber die Aussicht von oben auf die Felsformationen und den blauen Pazifik ist unglaublich schön. Den Weg säumen Unmengen von Blumen und auch Kakteen!

Der Strand war sauber, man sollte aber Badeschuhe anziehen, wenn man zwischen den Steinen im Meer herumlaufen möchte, damit man nicht auf einen spitzen Stein tritt und sich verletzt.

Der El Matador Beach bietet mit seinen Felsformationen, Höhlen und super Wellen einen genialen Ausblick. Man kann dort baden, relaxen, picknicken, den Strand entlang wandern oder einfach nur den Delphinen zusehen, die sich dort im Wasser tummeln.

13 Kommentare

Kommentar verfassen