Bayerischer Wurstsalat mit Tomaten und Gurke

Bayerischer Wurstsalat mit Tomaten und Gurke

Bayerischer Wurstsalat mit Tomaten und Gurke schmeckt immmer   Ein Bayerischer Wurstsalat  mit Tomaten und Gurke schmeckt immer auch während der kalten Jahreszeit. Ob als Appetitanreger vor der Hauptspeise, oder schmackhafte Brotzeit zwischendurch. Natürlich eignet er sich auch als leckeres Abendessen. Ein Wurstsalat ist auch sehr beliebt auf jedem Party Buffet und in der wärmeren Jahreszeit in jedem bayerischen Biergarten zu finden. Es gibt in in vielen Variationen. Ob mit Käse, Paprika, Radieschen, je nach Geschmack. Beim Wurstsalat sind der Phantasie und der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Es gibt ihn auch schon zum Verzehr fertig fast bei jedem Metzger im Angebot. Mal heißt er Bayerischer Wurstsalat, mal […]

Weiterlesen

Fränkischer Sauerbraten der Klassiker in jedem guten Restaurant!

Fränkischer Sauerbraten

Fränkischer Sauerbraten einfach lecker Fränkischer Sauerbraten ist eine Spezialität der fränkischen Küche. Es gibt kaum ein Restaurant in Franken, bei dem dieser Klassiker nicht auf der Speisekarte steht. Beim fränkischen Sauerbraten wird die Soße mit einem Soßenlebkuchen schön sämig eingedickt. Dadurch wird er nicht so süßsauer wie zum Beispiel der rheinische Sauerbraten, bei dem mit Rosinen abgeschmeckt wird. Aber in fast allen Regionen wird das Fleisch für einige Tage in einer Beize eingelegt. Dadurch wird das Fleisch zart und mürbe. Nur beim Fränkischen Sauerbraten gehört in die Soße ein Soßenlebkuchen, der die Soße schön dick werden lässt. Der Sauerbraten ist ein […]

Weiterlesen

Knusprige Gänsebrust mit Klößen ein traditionelles Weihnachtsgericht!

Knusprige Gänsebrust

Knusprige Gänsebrust mit Klößen beliebt zum Weihnachtsfest! Ein sehr beliebtes Weihnachtsgericht ist in unserer Familie knusprige Gänsebrust mit Klößen und Rotkohl. Das gehört für uns zum Weihnachtsfest, wie der geschmückte Baum und die Geschenke. Früher gab es bei uns auch den klassischen Gänsebraten, aber jeder wollte nur Keule oder Brust auf seinem Teller. Da ich aber möchte, dass es allen besonders gut bei mir schmeckt, gibt es nun immer Gänsebrust mit Klößen und Rotkohl. Vorbereitung der Gänsebrust! Weil ich immer für zwölf Personen kochen muss, brauche ich natürlich 6 Gänsebrüste, die dann 12 Portionen ergeben. Mit einem scharfen Messer entferne ich erst […]

Weiterlesen

Fränkisches Schäufele mit Klößen und Sauerkraut!

Fränkisches Schäufele mit Klößen

Fränkisches Schäufele mit Klößen bei uns in Franken sagt man dazu, Schäufala mit Klees! Bei uns gab es am Sonntag Fränkisches Schäufele mit Klößen! Das Schäuferla ist eines der beliebtesten und traditionellsten fränkischen Sonntagsgerichte. Es wird gemacht aus dem flachen Schulterstück mit Knochen und Schwarte. Dieser Knochen gibt dem Gericht auch den Namen, da er wie eine kleine Schaufel aussieht. Beim fertigen Schäufele lässt sich das Fleisch leicht vom Knochen lösen,es ist schön braun und die Kruste knusprig. Pro Person rechnet man ein halbes Schäufele. Wir waren vier Personen, also hab ich mir vom Metzger zwei Schäufele halbieren lassen. Zutaten für […]

Weiterlesen

Hausgemachte Semmelknödel die schnelle Variante

Hausgemachte Semmelknödel die schnelle Variante

Hausgemachte Semmelknödel ein ganz einfaches und leckeres Semmelknödel Rezept! Selbst gemacht schmecken Semmelknödel einfach am besten. Man kann sie schnell und leicht in seiner eigenen Küche herstellen. Da braucht es nicht die fertigen in Plastikbeutel verpackten zum aufreißen die man überall kaufen kann. Aber auch bei meiner Variante werden sie in Folie gepackt. So kann man die Semmelnknödeln sehr gut einfrieren und sie können auch nicht zerfallen beim zubereiten. Für 10 hausgemachte Semmelknödel braucht man; 9 altbackene Brötchen                              6 Eier 1 kleine Zwiebel         […]

Weiterlesen
1 2 3 4 5