Babydecke handgestrickt im Schachbrettmuster

Babydecke handgestrickt im Schachbrettmuster für meinen Enkel

Babydecke handgestrickt im Schachbrettmuster

Für diese Babydecke handgestrickt im Schachbrettmuster habe ich die Farbe Sahne ausgesucht. Ich finde diese Farbe passt super zu dem Kinderwagen meines Enkels und auch zu seinem Zimmer, denn beides ist in verschiedenen Brauntönen gehalten. Gestrickte Babydecken sind immer Unikate und schöne Erinnerungsstücke die einen ein Leben lang begleiten können. Der Phantasie beim stricken sind keine Grenzen gesetzt, es gibt unzählige schöne Muster. Ich habe mir dafür ein einfaches aber sehr effectvolles Schachbrettmuster ausgesucht. Ein Muster, welches auch Strickeinsteigerinnen oder weniger geübte Strickerinnen sehr leicht nacharbeiten können. Es ist ein Muster, dass nur in rechten und linken Maschen gestrickt wird. Es prägt sich schnell ein, geht leicht von der Hand und sieht gut aus.

Mit meiner Strickanleitung ist es ganz leicht und die Babydecke  ist im Handumdrehen fertig.

Ich achte bei meinen Strickarbeiten sehr darauf, dass sie pflegeleicht sind und sich mindestens bei 30 Grad waschen lassen. Die Wolle war ein Gemisch aus 70% Polyacryl und 30% Schurwolle, waschbar bei 40 Grad. Dieses Material ist super weich und schön kuschelig warm. Ich finde es ideal für Babysachen.

Ich habe für die Decke die ca 1m x 1m ist 10 Päckchen Wolle a 50g gebraucht. Eine Rundstricknadel Nummer 6

Babydecke handgestrickt im Schachbrettmuster

Ich habe 120 Maschen angeschlagen und 6 Reihen kraus ( Vor und Rückreihe rechts) gestrickt.

Danach beginnt das Muster.

Am Rand immer 5 Maschen kraus stricken. Dann 5 rechte Maschen 5 linke Maschen und mit 5 Kraus aufhören. Das 5 Reihen hoch. Dann einfach die Kästchen versetzen. Auf die rechten linke Maschen und auf die linken rechte Maschen stricken. So verfahren bis ca 95cm erreicht sind. Nun noch 6 Reihen kraus stricken und fertig ist die Decke.

Ein total leichtes Muster, dass sehr leicht von der Hand geht und von beiden Seiten gleich aussieht. Also ideal für Decken oder auch für Schals.

Kommentar verfassen